Stellenausschreibung: Mitarbeiter*in (m/w/d) der Geschäftsstelle des Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.

Der Verein Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Betrieb des gleichnamigen stationären Kinderhospizes über die eingeworbenen Mittel finanziell sicherzustellen. Zur Verstärkung unseren Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d)
für unsere Geschäftsstelle.

Die Aufgabenbereiche umfassen:

  • Verwaltung der Spenderdatei (Erfahrung im Umgang mit der Datenverarbeitungssoftware „enterbrain“ wünschenswert, aber nicht Voraussetzung),
  • Korrespondenz mit und Betreuung von Spendern,
  • Betreuung von Vereinsmitgliedern,
  • Organisation, Koordination und Betreuung von Informationsständen,
  • Vereinsverwaltung,
  • Büroorganisation.

Folgende Qualifikation ist erforderlich:

  • Abschluss als Fachangestellte*r für Bürokommunikation oder Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für,
  • Büromanagement bzw. Bürokauffrau/Bürokaufmann oder
  • vergleichbare Ausbildung.

Sie möchten sich gern beruflich für das Kinderhospiz Bärenherz engagieren?

  • haben Freude an der Verwaltung von Datensätzen?
  • sind routiniert im Umgang mit MS-Office-Programmen?
  • sind erfahren in der Büroorganisation?
  • arbeiten eigenverantwortlich, sorgfältig und strukturiert?
  • helfen gern dabei, Veranstaltungen vorzubereiten und umzusetzen?
  • können sich gut in Wort und Schrift ausdrücken?
  • gehen ohne Schwierigkeiten auf Menschen zu und treten mit ihnen gern in Kontakt?
  • interessieren sich für die Arbeit in einem kleinen Team?
  • können gelegentlich Arbeit an Abenden oder Wochenenden ermöglichen?
  • besitzen einen Führerschein der Klasse B bzw. 3?

Dann bewerben Sie sich bei uns! Kenntnisse und Erfahrungen in der Vereinsarbeit, der Buchhaltung sowie der Datenverwaltung sind wünschenswert. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 40 Wochenstunden. Teilzeit ist möglich (in einem Umfang von mind. 30 Stunden pro Woche). Arbeitsort ist das Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg. Die Bereitschaft zur Wochenendarbeit bei Zeitausgleich und zu gelegentlichen Abendterminen wird vorausgesetzt.

Soweit Sie die Voraussetzungen erfüllen, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) bitte bis zum 31. März 2020 ausschließlich per E-Mail und nur im PDF-Format bis max. 10 MB an personal@baerenherz-leipzig.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und werden uns mit Ihnen auf jeden Fall in Verbindung setzen, bitten aber von Nachfragen abzusehen.

Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber*innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden daher ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Zur angemessenen Berücksichtigung ist den Bewerbungsunterlagen ein entsprechender Nachweis beizulegen.

Als Ansprechpartner steht Ihnen
Frau Ulrike Herkner (Geschäftsführerin)
per E-Mail an herkner@baerenherz-leipzig.de

zur Verfügung.

Bewerbungen, die nach dem 31. März 2020 eingehen, können im Auswahlverfahren keine Berücksichtigung finden. Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen vernichtet.

+++

Stellenausschreibung: Hospizleitung (m/w/d) in Vollzeit (40 Std./Woche)

Das Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg bei Leipzig ist eine Einrichtung der Bärenherz Kinderhospize gGmbH. Wir versorgen und begleiten lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche und ihre Familien ab der Diagnosestellung, über die Zeit der Erkrankung bis zum Tod des Kindes und in der Zeit der Trauer. Unsere Arbeit orientiert sich an den Bedürfnissen der erkrankten Kinder und ihrer Familienangehörigen. So stellen wir mit unserem multiprofessionellen Team eine professionelle, liebevolle Pflege und psychosoziale Begleitung für die Kinder, Geschwister und Eltern in einer familiären Atmosphäre sicher.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich und persönlich qualifizierte, engagierte
Hospizleitung (m/w/d), Vollzeit (40 Std./Woche).

Diese interessante und herausfordernde Aufgabe umfasst die Leitung des Kinderhospizes in Markkleeberg inklusive Bärenherz Akademie und ambulantem Kinder- und Jugendhospizdienst. Dies umfasst die organisatorische und fachliche Weiterentwicklung der Einrichtung mit ihren vielfältigen Angeboten. Sie fördern die multiprofessionelle Zusammenarbeit und setzen die Etablierung von Bärenherz in der regionalen pädiatrischen Hospiz- und Palliativversorgung fort.

Für diese Aufgabe erwarten wir:

  • ein abgeschlossenes Studium im Berufsfeld Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Psychologie, Medizin oder ein vergleichbares Studium, mindestens 8 Jahre Berufserfahrung,
  • Leitungskompetenz sowie Erfahrung in der Weiterentwicklung von multiprofessionellen Teams, einen kooperativen, teamorientierten und wertschätzenden Führungsstil, psychosoziale Kompetenz und Empathie im Umgang mit lebensverkürzend erkrankten Kindern und deren Familien sowie Erfahrung im Umgang mit Familien in Krisensituationen,
  • Bereitschaft und Offenheit, den Themen Sterben, Tod und Trauer von Kindern zu begegnen,
  • Interesse für die Arbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, großes Geschick im Umgang mit Kooperationspartner*innen und Spender*innen,
  • Kompetenz im Aufbau und in der Pflege von Netzwerken,
  • Kreativität, hohe Belastbarkeit, Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung und sehr großes Engagement für die Kinderhospizarbeit.

Wir bieten Ihnen:

  • eine erfüllende und spannende Aufgabe,
  • ein sehr motiviertes, engagiertes und multiprofessionelles Team,
  • regelmäßige Supervision und Möglichkeiten der Fortbildung,
  • eine attraktive Vergütung mit Zusatzleistungen sowie betrieblicher Altersvorsorge,
  • ein positives und teamorientiertes Betriebsklima.

Für weitere Informationen oder Rückfragen erreichen Sie Herrn Neubauer, Geschäftsführer der Bärenherz Kinderhospize gGmbH, per E-Mail: r.neubauer(at)baerenherz.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis zum 31. März 2020 an:
Bärenherz Kinderhospize gGmbH
Herrn Rainer Neubauer
Bahnstr. 13a,
65205 Wiesbaden

oder gerne auch per Mail an: r.neubauer(at)baerenherz.de

+++

Stellenausschreibung: Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in Teilzeit (30 Stunden)

Das Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg bei Leipzig ist eine Einrichtung der stationären pädiatrischen Palliativversorgung und bietet lebensverkürzend erkrankten Kindern und Jugendlichen mit ihren Familien Raum für Entlastungs- Krisen- und Finalaufenthalte an. Wir begleiten die gesamte Familie ab Zeitpunkt der Diagnosestellung, während des Krankheitsverlaufes, in Krisensituationen, in der letzten Lebensphase bis zum Tod des Kindes und darüber hinaus. Eine ganzheitliche und liebevolle Pflege mit ausreichend Zeit für individuelle Bedürfnisse ist uns besonders wichtig.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Fachärztin/ Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in Teilzeit (bis 30 h wöchentlich)

Ihre Aufgaben werden vor allem die medizinische Versorgung unserer Kinder, die Beratung der Familien im Kinderhospiz, der weitere Ausbau unserer Kooperationen regional und überregional sowie die Mitgestaltung von Strukturen, Abläufen und Qualitätsrichtlinien innerhalb unserer Organisation sein.

Wir wünschen uns von Ihnen:
• Kenntnisse in Neuropädiatrie und/ oder Kinderonkologie,
• abgeschlossene Qualifikation in Palliativmedizin oder Bereitschaft, diese alsbald zu erwerben,
• Bereitschaft zur Arbeit im multiprofessionellen Team und zur Übernahme von Rufdiensten,
• Soziale und kommunikative Kompetenzen,
• Interesse an Netzwerkarbeit, Strukturaufbau und Projektentwicklung,
• Kenntnisse im Qualitätsmanagement,
• Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Organisation und innovativen Gestaltung des Tätigkeitsfeldes,
• Identifikation mit Palliativversorgung und Grundsätzen der Kinderhospizarbeit.

Wir bieten Ihnen:
• ein erfüllendes und spannendes neues Arbeitsfeld,
• Möglichkeit zur flexiblen Gestaltung Ihrer Arbeitszeit,
• regelmäßige Supervisionen und Unterstützung Ihrer beruflichen Fort- und Weiterbildung,
• ein motiviertes und flexibles multiprofessionelles Team,
• ein sehr gutes Arbeitsklima,
• eine attraktive Vergütung in Anlehnung an TVöD mit Zusatzleistungen (Zusatzkrankenversicherung und betriebliche Altersvorsorge).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per Mail, an:
Bärenherz Kinderhospize GmbH
Rainer Neubauer (Geschäftsführer)
Bahnstraße 13ª
65205 Wiesbaden
Email: r.neubauer@baerenherz.de
Tel.: 0611-360 1110 38

+++

Stellenausschreibung: Examinierte Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/innen und examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

Das Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg bei Leipzig ist eine Einrichtung der stationären pädiatrischen Palliativversorgung und bietet lebensverkürzend erkrankten Kindern und Jugendlichen und deren Familien Raum für Entlastungs-, Krisen- und Finalaufenthalte. Wir begleiten die gesamte Familie ab Diagnosestellung bis zum Tod des Kindes und darüber hinaus. Eine ganzheitliche und liebevolle Pflege mit ausreichend Zeit und Raum für individuelle Bedürfnisse ist uns besonders wichtig.

Zur Erweiterung unseres Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

examinierte Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/innen und
examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/Innen

in Voll- oder Teilzeit.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine hohe pflegefachliche Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein,
  • Einfühlungsvermögen und idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Familien in kritischen Lebenssituationen,
  • Berufliches Selbstverständnis und Fähigkeit zur Selbstreflexion,
  • Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit im multiprofessionellen Team,
  • Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit,
  • Identifikation mit Palliativversorgung und Grundsätzen der Kinderhospizarbeit,
  • Engagement, Motivation und Lust an Mitgestaltung und Veränderung,
  • Bereitschaft zu persönlicher und beruflicher Entwicklung.

Wir bieten Ihnen:

  • strukturierte Einarbeitung,
  • Zeit für ganzheitliche Pflege der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen durch einen angemessenen Personalschlüssel,
  • ein motiviertes und flexibles multiprofessionelles Team,
  • ein sehr gutes Arbeitsklima,
  • regelmäßige Supervisionsangebote,
  • strukturierte Personalentwicklungsgespräche,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. Palliative Care für Kinder,
  • flexible Dienst- und Urlaubsplanung,
  • attraktive Vergütung mit Zusatzleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Kinderhospiz Bärenherz Leipzig
Ulrike Ludwig (Pflegedienstleitung)
Kees´scher Park 3
04416 Markkleeberg
Email: ulrike.ludwig@baerenherz.de
Tel.: 0341 350 163 11

Spendenkonto

Deutsche Bank
IBAN: DE66860700240012120200
BIC-/SWIFT-Code: DEUTDEDBLEG

zur Online - Spende

© Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.