Spende - 23. Dezember 2014

Brann Open Air organisierte Weihnachtsaktion für Bärenherz

Die Leipziger Metal-Musik-Gemeinde beschloss 2014, ein eigenes Festival auf die Beine zu stellen, ein Metal-Festival von Fans für Fans. Der Name war schnell gefunden und aus die Idee wurde Realität: Brann Open Air wird es zum ersten Mal im Juni 2015 in Sachsen geben.

Bemerkenswert an dieser Stelle ist: Noch bevor die erste Band zum Spielen kam, sammelte bereits das Organisationsteam für Bärenherz. Auf ihrer Homepage riefen sie zu folgender Weihnachtsaktion auf:  

HO HO HO! Leute, es geht unaufhaltsam auf Weihnachten zu. Zum einen ist da ein Festivalticket natürlich ein vortreffliches Geschenk für eure Freunde, Verwandten und Schwiegermütter - und zum anderen haben wir uns dazu entschlossen, in dieser Zeit nicht nur an unser Festival zu denken, sondern auch an die Kleinen, die es in der Welt nicht gerade leicht haben. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, zur Weihnachtszeit von allen Tickets die vom 1.12.- 15.12.14 im Shop auf www.brann-openair.de bestellt oder in den VVK–Stores gekauft werden, 10 % an ein hiesiges Kinderhospiz zu spenden. Also beschenkt eure Liebsten mit einer Karte für ein Hammer-Event mit erstklassigen Bands und helft zusätzlich mit eurer Bestellung den Kleinen im Hospiz ein paar schöne Stunden zu bescheren. Wie ihr sonst noch helfen könnt? WEITERSAGEN natürlich! ;-) Mit rockigen Grüßen Euer Brann-Team  

Kurz vor Weihnachten kamen schließlich Claus Peter Krüger und Sascha Klemm ins Kinderhospiz, um eine Spende in der Höhe von 200 Euro zu übergeben.  

Wir bedanken uns ganz herzlich beim dem sozial engagierten Organisationsteam!  

Spendenkonto

Deutsche Bank
IBAN: DE66860700240012120200
BIC-/SWIFT-Code: DEUTDEDBLEG

zur Online - Spende

© Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.