Spende - 16. Dezember 2014

Enorme Spendensumme: Mietra, ein verlässlicher Förderer des Kinderhospizes Bärenherz

Gerold Trautner und Mona Meister

Die Schließfachanlagen GmbH Mietra spendete bereits zum 4. Mal an das Leipziger Kinderhospiz. In diesem Jahr erhielt Bärenherz 11.000 Euro. Die Spendenübergabe erfolgte am 16. Dezember im Firmensitz in Bad Lausick, zu der auch Vertreter der Presse eingeladen waren.

Geschäftsinhaber Gerold Trautner berichtete seinen Gästen, dass es ihm immer noch Nahe geht, wenn er an seinen Besuch im Kinderhospiz zurückdenkt. Der damals gewonnene Eindruck, dass dieses Haus eine wichtige Arbeit leistet und dass es der richtige Ort für seine Spende sei, gelte nach wie vor.     

Des Weiteren erläuterte er wie die Spendensumme zusammengekommen ist:
Beim Abschluss eines Mietvertrages über die Miertra-Internetseite erhält der Kunde einen 3-Euro-Onlinebonus. Anstatt 24 Euro kostet das Schließfach nur noch 21 Euro pro Schuljahr. Auf diesen Onlinebonus können die Mieter aber auch verzichten und das Geld an Bärenherz spenden. Es existiert ein eigens dafür eingerichteter Spendenbutton auf der Homepage. Wir sammeln die Spenden der Mieter dann ein Jahr lang und runden den Betrag schließlich noch auf.  

Nachdem Mona Meister, verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit im Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V., den Spendenscheck entgegengenommen hatte, überreichte sie Gerold Trautner im Namen des Fördervereins eine Urkunde, die das Unternehmen als offiziellen Freund und Förderer des Kinderhospizes ausweist.

Wir bedanken uns damit ganz herzlich bei Mietra für die stetige Unterstützung!

http://www.schliessfaecher.de/

 

Spendenkonto

Deutsche Bank
IBAN: DE66860700240012120200
BIC-/SWIFT-Code: DEUTDEDBLEG

zur Online - Spende

© Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.