Spende - 06. Januar 2015

Krippenspiel auf dem Bauernhof: Gäste und Bärenherz sind begeistert

Familie Schulz bewirtschaftet einen landwirtschaftlichen Betrieb in Mösslitz, einem Ortsteil von Zörbig. Schon lange hatten sie sich vorgenommen, dem Kinderhospiz Bärenherz etwas zu spenden.

Für das 3. Adventswochenende hatten sie sich deshalb etwas ganz Besonderes ausgedacht: Gemeinde und Gäste wurden zu „Weihnachten im Stall“ auf den Hof eingeladen. Neben den Tieren, auf die besonders die Kinder gespannt waren, erwarteten die Besucher ein Krippenspiel, eine Weihnachtstombola, ein Kuchenbasar und viele Leckereien.

Um solch ein bemerkenswertes Programm auf die Beine stellen zu können, hatte Familie Schulz schon im Vorfeld einiges auf sich genommen. Für die Tombola mussten zahlreiche Sponsoren, für den Kuchenbasar Freunde und Bekannte gefunden werden.

„Weihnachten im Stall“ wurde ein großer Erfolg und wird vielen Besuchern lange in Erinnerung bleiben.

Anfang Januar kam die Familie ins Kinderhospiz, erzählte von der gelungenen Veranstaltung und überreichte uns die fantastische Spendensumme in der Höhe von 4.334,32 Euro.

Das ganze Bärenherz-Team war begeistert. Herzlichen Dank für dieses außerordentliche Engagement!

Spendenkonto

Deutsche Bank
IBAN: DE66860700240012120200
BIC-/SWIFT-Code: DEUTDEDBLEG

zur Online - Spende

© Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.