Veranstaltung - 08. Dezember 2014

Tatort "Canito": Krimiabend zugunsten von Bärenherz

Das Restaurant " Canito" in der Gottschedstraße 13 lud am 8. Dezember zu einem Vorleseabend ein. Im Rahmen des Krimitages des "Syndikats" (Vereinigung deutschsprachiger Krimiautoren), an dem sich noch weitere 17 Städte beteiligen, lasen fünf Krimiautoren aus der Region ab 20 Uhr ihre neuen Texte: Joachim Anlauf aus "Völkers Schlacht", Christian Barz aus "Jagdfieber", Claudia Puhlfürst aus "Das sechste Herz", Uwe Schimunek aus "Tragödie im Courierzug" und Sylke Tannhäuser aus "Mord-Musik".

Für die Zuhörer war der Eintritt frei, aber es wurde um eine Spende für das Kinderhospiz gebeten. Insgesamt kamen an diesem Abend 123 Euro zusammen.

Ein herzliches Dankeschön geht an den Canito-Wirt Peter Hans für die mörderisch gute Idee und an alle Spender!

 

Spendenkonto

Deutsche Bank
IBAN: DE66860700240012120200
BIC-/SWIFT-Code: DEUTDEDBLEG

zur Online - Spende

© Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.